Bergrat


Bergrat

Bergrat, s. Bergbehörden.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergrat — Bergrat, s. Bergbeamte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bergrat — Ein Bergvogt war ein Verwalter von Steinkohlegruben im Rheinland und Thüringen. Bei der Verwaltung von Bergwerken, Eisenhütten und Zinkhütten unterstanden ihm weitere Beamte sowie der Bergmeister. Die Bergvogtei Thüringen war eine Bergbaubehörde… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergrat — Bẹrg|rat 〈m. 1u〉 Bergingenieur als Leiter eines Bergamtes …   Universal-Lexikon

  • Rudolph Hering (Bergrat) — Rudolph Hering (* 3. Januar 1803 in Schandau; † 12. Mai 1888 in Freibergsdorf) war ein deutscher Bergbeamter, nach ihm wurde unter anderem der Rudolphschacht in Lauta benannt. Leben Der Sohn des Floßmeisters und Leutnants Carl Adolph Hering… …   Deutsch Wikipedia

  • BergR — Bergrat EN mining council …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • BgR — Bergrat EN mining council …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Bad Salzelmen — J. W. Tolberg: Das Soolbad zu Elmen. Seine Geschichte und jetzige Einrichtung nebst Anweisung zum zweckmäßigen Gebrauch desselben und der damit verbundenen künstlichen Bäder, 1822. Titelblatt mit einer Abbildung des Badehauses. Bad Salzelmen ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzelmen — J. W. Tolberg: Das Soolbad zu Elmen. Seine Geschichte und jetzige Einrichtung nebst Anweisung zum zweckmäßigen Gebrauch desselben und der damit verbundenen künstlichen Bäder, 1822. Titelblatt mit einer Abbildung des Badehauses. Bad Salzelmen ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Corps Saxo-Montania — Wappen Karte Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Corps Saxo-Montania zu Freiberg und Dresden in Aachen — Wappen Karte Basisdaten Bundesland …   Deutsch Wikipedia